Zuckerblumen selber machen!

Raphael Lechenauer

Hallo,

mein Name ist Raphael. Ich bin Schüler einer Tourismusschule und meine Leidenschaft ist das Fertigen von Zuckerblumen. Meine Tipps und Empfehlungen habe ich dir hier zusammengefasst. So kannst auch du perfekte Zuckerblumen gestalten.
Viel Spaß beim selber machen!

Raphael

Zuckerblumen

Zuckerblumen sind handgefertigte Blumen aus Blütenpaste. Sie sind nicht allzu schwer zu machen und eignen sich prima als Geschenk für jede Gelegenheit oder als Dekoration des eigenen Wohnortes.

Werkzeug

Hier eine Liste meiner empfohlenen Werkzeuge die du benötigen wirst:

  • Ein Rollstab zum Ausrollen der Blütenpaste
  • Ausstecher zum Ausstechen der Rosenblätter
  • Ball Tools zum Verdünnen und Formen der Blätter
  • Besonders wichtig ist auch die Unterlage zum Ausrollen der Blumen
  • Eine feine Schere zum Zurechtschneiden von Blättern usw.
  • Blumendraht der als Stängel für die Blumen verwendet wird
  • Verschiedene Farben zum Färben der Blütenpaste, am wichtigsten ist HellgrünDunkelgrün und Rot. Besonders gern habe ich es auch, wenn ich etwas Gold auf die Blumen gebe, dadurch glitzern sie etwas. Weitere Farben sind optimal aber nicht unbedingt notwendig.

Blütenpaste

Zuckerblumen bestehen aus eingefärbter Zuckerpaste, die dann einhärtet und so ihre Form nicht mehr verliert. Ich empfehle dir die  Blütenpaste von Satin Ice. Ich habe mit dieser Blütenpaste nur positive Erfahrungen gemacht und würde sie jedem ans Herz legen.

Blütenpaste

Anleitung

Wenn du lernen willst, wie du perfekte Zuckerblumen herstellst, empfehle ich dir eine dieser drei Möglichkeiten.

Online Kurs

In dem Fondant Torten Kurs von Marcel Paa  lernst du die Basics der Zuckerblumen Herstellung und vieles mehr über Torten und Fondant

Buch

Ich empfehle dir das Buch Basics für Zuckerblumen. Mit Hilfe dieses Buches habe ich viele verschiedene Zuckerblumen ausprobiert.

Offline Kurs

Du kannst auch nach einem Kurs in deiner Nähe suchen. Dabei kann ich dir allerdings nicht helfen.

FAQ

Sind Zuckerblumen essbar?

Ja, sind sie. Man kann die Blütenpaste essen, sowohl in weichem wie auch in getrocknetem Zustand. Die Blütenpaste schmeckt süß wie Zucker. 

Wie lange benötigt die Herstellung einer Zuckerblume?

Je nach Größe und Art der Zuckerblume benötigt man zwischen 20 und 100 Minuten pro Blume.

Wie lange sind Zuckerblumen haltbar?

Solange sie nicht nass werden, sind sie nahezu ewig haltbar. Das heißt trocken lagern und ewig genießen.

Was kann ich mit den fertigen Blumen machen?

Die fertigen Zuckerblumen eignen sich prima als Geschenk, Tortendeko, Raumdeko und vieles mehr.

Welches Werkzeug benötige ich am Anfang?

Am Anfang kann man sich mit Haushaltgeräten sehr gut helfen, allerdings rate ich dir, etwas Geld in die oben genannten Werkzeuge zu investieren.

Für wen ist das was?

Für jeden, der gerne lange und konzentriert arbeitet. Du kannst daneben wunderbar Hörbücher oder Musik hören. 

Grundlagen

In diesem Kurs lernst du alle Grundlagen kennen, die zur Herstellung einer Fondant Torte und Zuckerblumen nötig sind.

Zuckerblumen Online Fondant Torten Kurs
Zuckerblumen Online Fondant Torten Kurs

Der beste Weg

Eine Schritt für Schritt Anleitung führt dich sicher und schnell ans Ziel.

Jeder Schritt genau erklärt

Von der Planung  bis zur fertigen Torte wird alles gezeigt.

Zuckerblumen Online Fondant Torten Kurs
Zuckerblumen Online Fondant Torten Kurs

Süß und schön

Zuckerblumen sind der Blickfang auf jeder Torte!

Online Fondant Torten Kurs

Schritt für Schritt zur perfekten Fondant Torte

Du wolltest schon immer einmal wissen wie du einfach, schnell  und schön das perfekte Geschenk selber machst? Falls ja, dann bist du hier genau richtig! Denn in diesem Online Fondant Torten Kurs lernst du nicht nur, wie du Zuckerblumen, Torten und vieles mehr selbst herstellst, du erfährst auch die wichtigsten Grundlagen und welches Equipment du benötigst.

Zuckerblumen